Firmenadressen kaufen

      Bestellen Sie online Firmenadressen nach Ihrer persönlichen Selektion.

       Jetzt zusammenstellen und kaufen

        Wissen Sie, wie zuverlässig Ihre Geschäftspartner bezahlen?


        Betreibungsauszug 

        Bestellen Sie unkompliziert Betreibungsauszüge von Firmen aus der Schweiz und Liechtenstein.
        Für CHF 25.- erhalten Sie einen Betreibungsauszug.
        Jetzt bestellen!

        MEHR →

        Matthias Reinhart, CEO und VRP VZ Holding, im Interview

        Matthias Reinhart, CEO und VRP VZ Holding, im Interview

        25.02.2021 09:30:00

        "Die Rendite eines Depots liegt umso weiter unter der Marktrendite, je grösser der Anteil bankeigener Produkte ist."
        MEHR →

        Igor Arbanas, CEO Aluflexpack Gruppe, im Interview

        Igor Arbanas, CEO Aluflexpack Gruppe, im Interview

        24.02.2021 11:30:00

        "Nach einem erfolgreichen Jahr 2020, in dem wir unser Geschäft um 15% ausbauen konnten, gehen wir davon aus, dass wir auch 2021 stärker als der globale Verpackungsmarkt wachsen."
        MEHR →

        Kurt Fluri, Stadtpräsident Solothurn und Nationalrat, im Interview zum E-ID-Gesetz

        Kurt Fluri, Stadtpräsident Solothurn und Nationalrat, im Interview zum E-ID-Gesetz

        23.02.2021 11:30:00

        "Die Stadt wird nie Daten aus der Kommunikation mit den BürgerInnen auch mit privaten Unternehmen teilen müssen."
        MEHR →

        Dominik Poiger, CFA VanEck, im Interview

        Dominik Poiger, CFA VanEck, im Interview

        18.02.2021 11:41:29

        "Wir glauben, dass der Bitcoin die Chance hat, eine Alternative zu Gold als ein digitales Wertaufbewahrungsmittel in einer zunehmend digitalen Welt zu werden."
        MEHR →

          Firmenkonkurse und Gründungen per Juli 2015

          2'529 Firmenpleiten von Januar bis Juli 2015

          Von Januar bis Juli 2015 stieg in der Schweiz die Anzahl der Unternehmensinsolvenzen um zwei Prozent an. Über insgesamt 2'529 Firmen musste ein Konkursverfahren eröffnet werden. Weniger Insolvenzen als im Vorjahr gab es nur in der Romandie und im Tessin, in den anderen Regionen der Schweiz stieg die Anzahl der Firmenpleiten zum Teil massiv an. Wer mit Unternehmen aus dem Baugewerbe, mit dem Gastgewerbe oder mit Handwerksbetrieben Geschäfte macht, sollte seine Geschäftspartner besonders genau unter die Lupe nehmen. Diese Branchen haben ein stark erhöhtes Insolvenzrisiko.

          Während die Anzahl der zahlungsunfähigen Betriebe anstieg, nahmen die Neueintragungen von Unternehmen ab. Mit 24'371 neu im Handelsregister eingetragenen Unternehmen gab es von Januar bis Juli zwei Prozent weniger Neugründungen als in der Vorjahresperiode.

            TOP 100 - die Liste

            Top 100 - die Liste

            Die Top 100 werden von der Handelszeitung in Kooperation mit Bisnode D&B erhoben und stellen eine einzigartige Sammlung von 
            Daten und Kennzahlen der grössten Schweizer Firmen dar.

            Die in der Liste aufgeführten 167 grössten Unternehmen der Schweiz prägen das Geschehen in der Schweizer Wirtschaft. Aufgeführt sind jene Unternehmen, die im Jahr 2014 einen Umsatz von CHF 1 Mrd. oder mehr verzeichneten.

            Stand: Juni 2015
            Anzahl: 167 Firmen
            Branchen: Industrie, Handel & Dienstleistungen
            Sprache: Deutsch
            Format: Microsoft Excel
            Lieferung: via E-Mail direkt nach Kauf

            TOP 100 als digitale Liste bestellen

            Schweiz trotz Corona in Gründerlaune

            31.12.2020 20:15:17

            Noch nie sind in der Schweiz so viele Firmen neu gegründet worden wie im Corona-Jahr 2020. Knapp 47'000 Unternehmen wurden neu ins Handelsregister eingetragen, fünf Prozent mehr als im bisherigen Rekordjahr 2019. Allerdings gab es auch 88 Prozent mehr Konkurse.
            MEHR →

            ISS-Raumfahrer treffen 16 Mal aufs Neujahr

            31.12.2020 01:11:25

            Die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS kann in diesem Jahr gleich 16 Mal ins neue Jahr starten. So oft umrundet die Station die Erde am Silvestertag, wie Kosmonaut Sergej Kud-Swertschkow im Kurznachrichtendienst Twitter in der Nacht auf Donnerstag schrieb.
            MEHR →

              App

                App

                App

                App

                  2Sexy Content

                  2Sexy Content

                  2Sexy Content

                  2Sexy Content

                  2Sexy Content

                  2Sexy Content