Wirtschaft regional
    Service-Portal mit tagesaktuellen Kundmachungen für Liechtenstein.
        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Brandschutzbekleidungen

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 225.4 Brandschutzbekleidungen

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021
        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Verputzarbeiten innere

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 271.0 Verputzarbeiten innere

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

         

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Innentüren aus Metall

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 272.0 Innentüren aus Metall

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Innentüren (Stahlzargentüren)

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
         9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 273.0 Innentüren (Stahlzargentüren)

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Innere Verglasungen

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 274 Innere Verglasungen

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

         

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Unterlagsböden

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 281.0 Unterlagsböden

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

         

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Fugenlose Beschichtungen

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 281.1 Fugenlose Beschichtungen

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

        16. April 2021 Hallenbad: Erneuerung MEHR →

        Hallenbad: Erneuerung

        16. April 2021
        Deckenbekleidungen aus Blähglas-Granulat (Akustikdecke)

        Öffentliche Bekanntmachung des Bauauftrages
        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998, über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBI. 1998/135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben.

        Auftraggeber
        Gemeinde Triesen
        Dröschistrasse 4
        Postfach 365
        9495 Triesen

        Gegenstand des Auftrages

        Hallenbad: Erneuerung
        BKP 283.1 Deckenbekleidung aus Blähglas-Granulat (Akustikdecke)

        Verfahrensart Offenes Verfahren

        Offertbezug ab Freitag, 16.04.2021

        Zustellung erfolgt elektronisch, bitte Anfrage per Mail an Bauadministration: maria.negele@triesen.li oder per Telefon +423 399 36 70, alternativ können die Offertunterlagen auch auf Bestellung abgeholt werden bei: Gemeindeverwaltung Triesen, Bauverwaltung, Dröschistrasse 4, 9495 Triesen

        Eingabe Dienstag, 4. Mai 2021 bis 17.00 Uhr

        Gemeinde Triesen, Bauverwaltung
        Dröschistrasse 4, Postfach 365, 9495 Triesen

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.

        Ort/Datum:
        Triesen, 16. April 2021

        Gemeinde Triesen

        15. April 2021 Triesenberg Frommenhausstrasse, Gruabastrasse-Büal - Baumeisterarbeiten; Pflästerungs- und Belagsarbeiten MEHR →

        Triesenberg Frommenhausstrasse, Gruabastrasse-Büal - Baumeisterarbeiten; Pflästerungs- und Belagsarbeiten

        15. April 2021

        ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG DER BAUAUFTRÄGE

        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998 über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBl. 1998/135, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben:

        Auftraggeber
        Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Peter-Kaiser-Platz 1, 9490 Vaduz

        Gegenstand des Auftrages
        H9, km 1.76-1.96, Triesenberg Frommenhausstrasse, Gruabastrasse-Büal
        Baumeisterarbeiten; Pflästerungs- und Belagsarbeiten

        Verfahrensart
        Offenes Verfahren

        Offertbezug
        Die Offertunterlagen können mit diesem Kontaktformular angefordert werden.

        Eingabe
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz
        Montag, 3. Mai 2021, 17.00 Uhr

        Kennzeichnung:
        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen und beschrifteten Etikette, einzureichen.

        Ort / Datum
        Vaduz, 15. April 2021

        Beauftragter des Auftraggebers
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz

        15. April 2021 Eschen Müssnen - Aspen, Rosabüeler - Aspaböchel / Baumeisterarbeiten MEHR →

        Eschen Müssnen - Aspen, Rosabüeler - Aspaböchel / Baumeisterarbeiten

        15. April 2021

        ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG DES BAUAUFTRAGES

        Gemäss Gesetz vom 19.06.1998 über die Vergabe öffentlicher Bau-, Liefer- und Dienstleistungsaufträge, LGBl. 1998/135, wird folgender Auftrag unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben:

        Auftraggeber
        Regierung des Fürstentums Liechtenstein, Peter-Kaiser-Platz 1, 9490 Vaduz

        Gegenstand des Auftrages
        H6, km 1.83-2.16, Eschen Müssnen - Aspen, Rosabüeler - Aspaböchel
        Baumeisterarbeiten

        Verfahrensart
        Offenes Verfahren

        Offertbezug
        Die Offertunterlagen können mit diesem Kontaktformular angefordert werden.

        Eingabe
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz
        Montag, 3. Mai 2021, 17.00 Uhr

        Kennzeichnung:
        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen und beschrifteten Etikette, einzureichen.

        Ort / Datum
        Vaduz, 15. April 2021

        Beauftragter des Auftraggebers
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz

        09. April 2021 Neubau Kindergarten und Turnhalle Mauren MEHR →

        Neubau Kindergarten und Turnhalle Mauren

        09. April 2021

        Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden PDF.

        06. April 2021 Werkleitungsausbau Stadtgraba: Baumeister-, Pflästerungs- und Belagsarbeiten MEHR →

        Werkleitungsausbau Stadtgraba: Baumeister-, Pflästerungs- und Belagsarbeiten

        06. April 2021

        Werkleitungsausbau Stadtgraba: Baumeister-, Pflästerungs- und Belagsarbeiten

        02. April 2021 Mühleholzweiher Vaduz / Baumeisterarbeiten MEHR →

        Mühleholzweiher Vaduz / Baumeisterarbeiten

        02. April 2021

        ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG DES BAUAUFTRAGES

        Gemäss Gesetz vom 19. Juni 1998 über das Öffentliche Auftragswesen (ÖAWG), LGBl. 1998 Nr. 135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge unterhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben:

        Auftraggeber
        Land Liechtenstein, vertreten durch die Regierung des Fürstentums Liechtenstein

        Gegenstand des Auftrages
        1434 MHW Mühleholzweiher Vaduz
        BKP-Nr. 211 /Baumeisterarbeiten

        Verfahrensart
        Offenes Verfahren

        Begehung
        auf Anfrage

        Offertbezug
        Die Offertunterlagen können mit diesem Kontaktformular angefordert werden.

        Eingabe
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz
        27.04.2021 bis 12:00 Uhr

        Kennzeichnung
        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen und beschrifteten Etikette, einzureichen.

        Ort / Datum
        Vaduz, 06.04.2021

        AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR

        01. April 2021 Projektwettbewerb Umnutzung Post- und Verwaltungsgebäude Vaduz zur Liechtensteinischen Landesbibliothek - BKP 791.00 Architekt, BKP 792.00 Bauingenieur MEHR →

        Projektwettbewerb Umnutzung Post- und Verwaltungsgebäude Vaduz zur Liechtensteinischen Landesbibliothek - BKP 791.00 Architekt, BKP 792.00 Bauingenieur

        01. April 2021

        ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG DES DIENSTLEISTUNGSAUFTRAGES

        Gemäss Gesetz vom 19. Juni 1998 über das Öffentliche Auftragswesen (ÖAWG), LGBl. 1998 Nr. 135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge oberhalb der Schwellenwerte ausgeschrieben:

        Auftraggeber
        Land Liechtenstein, vertreten durch die Regierung des Fürstentums Liechtenstein

        Gegenstand des Auftrages
        Projektwettbewerb Umnutzung Post- und Verwaltungsgebäude Vaduz zur Liechtensteinischen Landesbibliothek
        BKP 791.00 Architekt

        BKP 792.00 Bauingenieur

        Verfahrensart
        Nicht offenes Verfahren (Losverfahren auf 21 Teilnehmer begrenzt)

        Offertbezug
        Elektronischer Zugang zu Informationen:

        https://www.ics.li/bau-data/registrierung-lilb/

        Eingabeort:
        Die Offertunterlagen sind ausschliesslich elektronisch, versehen mit einer digitalen Unterschrift,  

        einzureichen.

        – Offerte mit Beilagen (geschützte ZIP-Datei) an

        lilb.submission.abi@llv.li

        - Passwort an

        lilb.passwort@bau-data.com

        Eingabetermin

        18.05.2021 bis 17.00 Uhr

        (Offerteingabe ausschliesslich digital als PDF-Dateien)

        Die Offerte und das Passwort müssen spätestens am Eingabetermin

        bei den genannten Email-Adressen eingegangen sein.


        Diverses
        Weitere Informationen finden Sie im Amtsblatt der Europäischen Union http://ted.europa.eu

        Ort / Datum
        Vaduz, 01.04.2021

        AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR

         

        19. März 2021 Regelmässige nichtverbindliche Bekanntmachung Sektoren MEHR →

        Regelmässige nichtverbindliche Bekanntmachung Sektoren

        19. März 2021
        Schulbusverkehr, Verkauf Buswerbung, Fahrscheinkontrolle

        Diese Bekanntmachung ist nur eine regelmässige nichtverbindliche Bekanntmachung, die nicht als Aufruf zum Wettbewerb dient.
        Gegenstand:

        • Schulbusverkehr Liechtenstein
        • Verkauf Buswerbung
        • Fahrscheinkontrolle


        Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

        05. März 2021 Vorinformation Dienstleistungszentrum Giessen Vaduz MEHR →

        Vorinformation Dienstleistungszentrum Giessen Vaduz

        05. März 2021

        VORINFORMATION

        Gemäss Gesetz vom 19. Juni 1998 über das Öffentliche Auftragswesen (ÖAWG), LGBl. 1998 Nr. 135 in der geltenden Fassung, werden folgende Aufträge oberhalb der Schwellenwerte informiert:

        Objekt
        Dienstleistungszentrum Giessen Vaduz

        Auftraggeber
        Land Liechtenstein, vertreten durch die Regierung des Fürstentums Liechtenstein

        Kontaktadresse
        Amt für Bau und Infrastruktur, Städtle 38, 9490 Vaduz

        Gegenstand des Auftrages
        Dienstleistungsaufträge
        Nationale Klassifikation:          BKP 2, 3 und 4
        Europäische Klassifikation       CPV 45000000

        Termine
        Voraussichtlicher Beginn der Verfahrens:
        Ende Mai 2021

        Bewerbungsart
        Die Ausschreibungsunterlagen der jeweiligen Auftragsgattung (CPV) können zum Zeitpunkt der öffentlichen Vergabebekanntmachungen beim oben erwähnten Auftraggeber angefordert werden. Detaillierte Angaben zu dieser Vorinformation können unter der Internet-Adresse: http://ted.europa.eu abgerufen werden

        WTO-Status
        Die Bauaufträge fallen unter das WTO-Übereinkommen.

        Ort / Datum
        Vaduz, 05.03.2021

        AMT FÜR BAU UND INFRASTRUKTUR

        19. Februar 2021 Deponie Forst Bauabfallkompartiment - Asphaltbelagsarbeiten Deponieabdichtung MEHR →

        Deponie Forst Bauabfallkompartiment - Asphaltbelagsarbeiten Deponieabdichtung

        19. Februar 2021
        Baumeisterarbeiten

        Deponie Forst Bauabfallkompartiment Typ B, 1. Teilausbau - Asphaltbelagsarbeiten Deponieabdichtung

        23. Mai 2017 Werkleitungs- und Strassenbauprojekt Winkel 2. Etappe MEHR →

        Werkleitungs- und Strassenbauprojekt Winkel 2. Etappe

        23. Mai 2017

        Auftraggeber
        Gemeinde Balzers, Fürstenstrasse 50, 9496 Balzers
        Liechtensteinische Gasversorgung, Im Rietacker 4, 9494 Schaan
        Liechtensteinische Kraftwerke, Im alten Riet 17, 9494 Schaan
         

        Gegenstand des Auftrages
        Werkleitungs- und Strassenbauprojekt
        Brückenbau in Stahlbeton (Brücke Zwischenbäch)

        • Baumeisterarbeiten (inkl. Brückenbau in Stahlbeton)
        • Pflästerungsarbeiten
        • Belagsarbeiten

        Verfahrensart Offenes Verfahren
        Begehung Montag 11. März 2016; 14 Uhr, Parkplatz Alter Pfarrhof, Winkel
        Offertbezug Montag 11. März 2016 ab 15.30 Uhr
        Gemeinde Balzers, Fürstenstrasse 50, 9496 Balzers
        Eingabe Donnerstag, 31. März 2016 bis 17.00 Uhr
        Gemeinde Balzers, Fürstenstrasse 50, 9496 Balzers

        Die Offerten sind verschlossen, versehen mit der farbigen, vollständig ausgefüllten Etikette und der Absenderadresse einzureichen.
        Ort/Datum:
        Balzers, 11. März 2016
        Gemeinde Balzers